EFZN



Forschungsbereiche

Foto: Anna Tietze

Um den transdisziplinären Forschungsansatz entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Energiewirtschaft erfolgreich in die Praxis umsetzen zu können, wurde dem EFZN keine starre Organisationsstruktur mit disziplinorientierten Abteilungen vorgegeben. Vielmehr ist das EFZN in einzelne Forschungsbereiche gegliedert, aus denen passend zur jeweiligen Fragestellung projektbezogene Arbeitsgruppen gebildet werden.

Auf den folgenden Seiten stellen sich die Forschungsbereiche kurz vor. Neben ausgewählten Projekten lassen sich auch die jeweiligen Ansprechpartner finden.

Energierohstoffe und -speicher

Energiewandlung und Veredelung

Energiesysteme und Prozessenergietechnik

Energienetze

Wiederverwertung und Entsorgung

Energieinformatik

Energiewirtschaft

Energierecht

Grundlagen neuer Energietechnologien

 

Balken
Impressum · Suche · Datenschutz · Sitemap · Kontakt