EFZN



Veranstaltungen

Forschungsprojekt zu Redox-Flow-Batterien erhält 3,9 Millionen Euro Förderung

Erstellt am: 15.01.2016

Ein neues Herstellungsverfahren ermöglicht eine industrielle Nutzung und Speicherleistungen im zwei- bis dreistelligen Megawatt-Bereich. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert das Verbundvorhaben...[mehr]




Schaufenster Elektromobilität: Schnellladesäule für E-Carsharing in Betrieb genommen

Erstellt am: 21.12.2015

Goslar. Mit einer weiteren Schnellladesäule für Elektroautos soll das "E-Carsharing" der Universitäten Braunschweig und Clausthal sowie der Ostfalia Hochschule verbessert werden. Mitte Dezember wurde die neue Säule an...[mehr]




3. Treffen Runder Tisch Energiewende: Umweltminister Wenzel will Klimaschutzziele gesetzlich verankern

Erstellt am: 09.12.2015

Hannover. Die Klimaschutzziele der Niedersächsischen Landesregierung standen im Mittelpunkt der dritten Beratung des Runden Tisches Energiewende am 4. Dezember in Hannover. Auf Einladung von Umweltminister Stefan Wenzel...[mehr]




3. Pumpspeicher-Tagung: Potential richtig nutzen

Erstellt am: 01.12.2015

Goslar. "Wir sitzen auf einer Menge Energie", mit diesen Worten eröffnete Prof. Wolfgang Busch Ende November die mittlerweile dritte Pumpspeicher-Tagung des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen (EFZN). Diesmal...[mehr]




Weichenstellung für Neustrukturierung des EFZN

Erstellt am: 27.11.2015

Goslar. Die Mitgliedsuniversitäten des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen (EFZN) richten  an ihren jeweiligen Standorten "Energieforschungsknoten" unter Heraushebung von eigenen Forschungsschwerpunkten ein,...[mehr]




EFZN baut Forschungskooperation mit Südafrika aus

Erstellt am: 10.11.2015

Goslar/Pretoria. Die North-West University (NWU) und das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) streben gemeinsame Forschungsaktivitäten unter anderem auf dem Gebiet der untertägigen Pumpspeicher an. Im Rahmen einer...[mehr]




Drilling Simulator Celle - Versuchsbetrieb angelaufen

Erstellt am: 30.10.2015

Celle. An der EFZN-Forschungseinrichtung Drilling Simulator Celle (DSC) haben im Oktober die ersten Kundenprojekte begonnen. Langfristig verfolgt der DSC mit seiner Forschung das Ziel, Tiefbohrungen auf Erdöl, Erdgas und...[mehr]




Neuer Schub für deutsch-chinesische Energieforschung

Erstellt am: 17.09.2015

Goslar. Wissenschaftler der TU Clausthal und Vertreter der Volksrepublik China haben am Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) in Goslar eine neue Einrichtung ins Leben gerufen: das...[mehr]




8. Niedersächsische Energietage starten am 30. September in Goslar

Erstellt am: 08.09.2015

Goslar. Die Achten Niedersächsischen Energietage finden am 30. September und 1. Oktober in der Kaiserpfalz und dem Hotel Der Achtermann in Goslar statt. Sie stehen erstmalig unter der Schirmherrschaft von...[mehr]




Zum dritten Mal: Junge Dozenten aus Chengdu bilden sich an der TU weiter

Erstellt am: 27.08.2015

Goslar. Großes Interesse auch am Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN): Bereits zum dritten Mal seit 2012 besuchte im August eine 26-köpfige Delegation der Sichuan University den Harz und nahm am...[mehr]




Volle Leistung für die Energieforschung in Braunschweig

Erstellt am: 17.08.2015

Braunschweig. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert "elenia-energy-labs" als Teil des Energieforschungsknotens (EFK) an der TU Braunschweig mit knapp einer Million Euro. Das Institut für...[mehr]




EFZN macht Schüler für Ideenexpo fit

Erstellt am: 23.07.2015

Hannover. Wie wurde der Oberharzer Wald für den Bergbau genutzt? Wie entwickelte sich die Nutzung vom 15. Jahrhundert bis heute? Und wie passt das mit der aktuellen Energiewende zusammen? Mit diesem Thema beschäftigten sich vier...[mehr]




Erste Dialogplattform "Power to Heat" des EFZN veranstaltet

Erstellt am: 11.05.2015

Goslar. Zum ersten Mal veranstaltete das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) in Kooperation mit dem Clausthaler Umwelttechnik-Institut (CUTEC) und der Landesinitiative Energiespeicher und -systeme die Dialogplattform...[mehr]




Göttinger Tagung 2015: "Bilanzkreissystem ist ein Thema von großer Detailtiefe"

Erstellt am: 04.05.2015

Göttingen. Etwa 200 Teilnehmer konnten am 28. April zur bereits 7. Göttinger Energietagung in der Paulinerkirche in Göttingen begrüßt werden, die vom Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) in Kooperation mit der...[mehr]




Spannender Zukunftstag auf dem "EnergieCampus"

Erstellt am: 24.04.2015

Goslar. Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Klassen von Bad Gandersheim bis Veckenstedt, aus Salzgitter Bad und Goslar, trafen sich am 23. April zu einem spannenden "Zukunftstag für Mädchen und...[mehr]




Hannover Messe: Forscher ziehen positive Bilanz

Erstellt am: 14.04.2015

Hannover. Die Hannover Messe in der Landeshauptstadt ist für das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) - eine wissenschaftliche Einrichtung der TU Clausthal in Kooperation mit den Universitäten Braunschweig,...[mehr]




Batterie- und Sensoriktestzentrum offiziell eingeweiht

Erstellt am: 13.04.2015

Goslar. Mehr als 150 Gäste kamen am 10. April zur offiziellen Einweihung des Batterie- und Sensoriktestzentrums (BST) auf den Goslarer "EnergieCampus". Zu den Festrednern gehörten auch...[mehr]




EFZN richtet 7. Göttinger Energietagung am 28. und 29. April in Göttinger Paulinerkirche aus

Erstellt am: 17.03.2015

Göttingen. Bereits zum siebten Mal veranstaltet das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) in Kooperation mit der Bundesnetzagentur die Göttinger Energietagung für Vertreter von Unternehmen, Verbänden,...[mehr]




Bohrmanager übernimmt Forschungszentrum Drilling Simulator Celle

Erstellt am: 16.03.2015

Celle/Clausthal. Nach nur zwei Monaten Vakanz hat die TU Clausthal mit Prof. Dr.-Ing. Joachim F. Oppelt einen Vertreter für die Professur Tiefbohrtechnik, Erdöl- und Erdgasgewinnung am Institut für Erdöl- und Erdgastechnik...[mehr]




Winter School 2015: Praxisnah und aktuell

Erstellt am: 02.03.2015

Goslar. Aus verschiedenen Universitäten kamen 41 Studenten zur Niedersächsischen Energiespeicher Winter School 2015 nach Goslar. Eine Teilnehmerin reiste sogar aus Dänemark an, um fünf Tage am Energie-Forschungszentrum...[mehr]




[zum Archiv]
 

Balken
Impressum · Suche · Datenschutz · Sitemap · Kontakt