EFZN



Fotos 2013

Bild 1: Professor Hans-Peter Beck (Energie-Forschungszentrum Niedersachsen)
Bild 2: Dr. Christian Jacobs (Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz)
Bild 3: Dr. Udo Niehage (Unternehmensbeauftragter für die Energiewende, Siemens AG)
Bild 4: Matthias Brückmann (Mitglied des Vorstandes, EWE AG)
Bild 5: Christoph Meinecke (Stellvertretender Hauptgeschäftsführer Unternehmerverbände Niedersachsen e.V.)
Bild 6: Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich (Geschäftsführer des Clausthaler Umwelttechnikinstitutes, Vorsitzender des Sachverständigenrates für Umweltfragen)
Bild 7: Über 250 Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung betrachteten auf den sechsten Niedersächsischen Energietagen den "Alltag Energiewende" genauer.
Bild 8: Mit dabei (erste Reihe v.l.n.r.) Goslars Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk und die EFZN-Mitglieder Professor Oliver Langefeld sowie Professor Martin Faulstich.
Bild 9: Hochrangige Referenten aus Wirtschaft und Politik trugen zum fachlichen Erfolg der Energietage bei.
Bild 10: Auch Pausen wurden rege zum fachlichen Austausch genutzt.
Bild 11: Der Abendvortrag: Professor Michael F. Jischa über "Das Ende der Welt, wie wir sie kannten"
Bild 12: Die Abendveranstaltung in der Goslarer Kaiserpfalz bot ein besonderes Ambiente.
Bild 13: In insgesamt 5 Fachforen wurden verschiedene Aspekte des "Alltag Energiewende" von den Teilnehmern bearbeitet.
Bild 14: Das Schlussforum gab allen Teilnehmern die Möglichkeit die Ergebnisse der Tagung zusammen zu tragen.
Bild 15: Das Schlussforum im Hotel Achtermann war gleichzeitig Gelegenheit zu einem abschließenden Gedankenaustausch.
 

Balken
Impressum · Suche · Datenschutz · Sitemap · Kontakt