EFZN

Energie-Forschungszentrum Niedersachsen > Veranstaltungen > Niedersächsische
Energietage - net
 > net 2014 > Fachforen 2014 > Fachforum 5 - Gestaltungsoptionen im gesellschaftlichen Transformationsprozess der Energiewende


Fachforum 5 - Gestaltungsoptionen im gesellschaftlichen Transformationsprozess der Energiewende

Moderation

Gabi Schlichtmann, Landeshauptstadt Hannover, Klimaschutzleitstelle;
Frank Mattioli, Energie-Forschungszentrum Niedersachsen

ReferentIn

Vortrag

Material

Christian Barsch

Die Bedeutung der Kultur bei der Energiewende am Beispiel des Welterbes Oberharzer Wasserwirtschaft

Dr. Claudia Palmas

Identifikation und Bewertung der regionalen Potenziale zur Bereitstellung von Energie aus erneuerbaren Quellen unter umwelt- und raumplanerischen Aspekten

Dr. Rüdiger Mautz

Untersuchung der regional-sozialen und regionalpolitischen Voraussetzungen für einen Umbau der Energieversorgung in Richtung Nachhaltigkeit unter besonderer Berücksichtigung der Handlungsbedingungen und -motive sowie Interessenkonstellationen relevanter Akteure und Akteursgruppe(n)

Astrid Hoffmann-Kallen

Handeln mit Weitblick – die klimaneutrale Stadt und Region Hannover bis 2050: Grundlegende Schritte und notwendige Veränderungen

Dr. Thomas Köhler

Kampf der Energiewende-Kulturen – Akteurs- & Paradigmenkonkurrenzen angesichts der großen Transformation und des Systemkollaps

 

Balken
Impressum · Suche · Datenschutz · Sitemap · Kontakt