EFZN



Programm 2014

Mittwoch, 08.10.2014, Kaiserpfalz Goslar

ab 13.00 Uhr

Come together in der Kaiserpfalz

14.00 Uhr

Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Beck,
Vorstandsvorsitzender
Energie-Forschungszentrum
Niedersachsen (EFZN)

14.15 Uhr

Eröffnungsansprache durch die
Niedersächsische Landesregierung
Stefan Wenzel, Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz

15.00 Uhr

Sicht der Europäischen Kommission
Brendan Devlin,
European Commission, DG Energy Advisor to the Director for the Internal Energy Market

15.45 Uhr

Nachhaltige Energieversorgung bedingt den Energiemarkt 2.0
Michael Riechel, Mitglied des Vorstandes
der Thüga AG; Geschäftsführer der
Thüga Erneuerbare Energien
GmbH & Co. KG; Vizepräsident
Deutscher Verein des Gas- und
Wasserfaches e.V.

16.30 Uhr

Kaffeepause

17.00 Uhr

Chinese Energy Strategy and German Energiewende
as Reference for China
Frau Prof. Zhimin DU, Präsidentin der
Southwest Petroleum University in Chengdu

17.45 Uhr

Die Wiederentdeckung Europas:
Eine Herausforderung für die deutsche Energiewende-Politik
Severin Fischer, Stiftung Wissenschaft
und Politik, Berlin

19.30 Uhr

Abendveranstaltung in der Kaiserpfalz
mit freundlicher Unterstützung der
Siemens AG

Vortrag: Nachhaltige Energieversorgung –
eine Illusion oder alternativlos?
„Weder… noch…! Auf die
Perspektive kommt es an!“
Prof. Dr. Dr.-Ing. Christian Berg,
Chief Sustainability Architect bei
SAP Services; Honorarprofessor
für Nachhaltigkeit und Globalen
Wandel an der TU Clausthal

 

 

 

Donnerstag, 09.10.2014, Hotel der Achtermann

9.00 Uhr

Beginn der Fachforen
1. Die Verstromung der Zukunft

2. Nachhaltige Energiewende
mit Wärme und Gas

3. Effiziente Energieversorgung in
Produktionsprozessen: Grünes
Denken trifft schwarze Zahlen

4. Auf dem Weg zur nachhaltigen Mobilität

5. Gestaltungsoptionen im gesellschaftlichen
Transformationsprozess der
Energiewende

10.30 Uhr

Kaffeepause

11.00 Uhr

Fortführung der Fachforen

12.00 Uhr

Mittagspause

13.00 Uhr

Fortführung der Fachforen

14.30 Uhr

Kaffeepause

15.00 Uhr

Berichte zu den Fachforen

ab 16.00 Uhr

Ausklang

 

 

 

 

Balken
Impressum · Suche · Datenschutz · Sitemap · Kontakt