Hannover. Die Erneuerbaren Energie befinden sich derzeit zwischen Baum und Borke: Einerseits müssen und wollen sie ihren Beitrag für die Energiewende leisten, anderseits sehen sie sich starken Restriktionen gegenüber. Wie kann es weitergehen für Niedersachsens EE-Branche?

Darüber werden sich Branchenvertreter mit der Landespolitik, den Naturschutzverbänden und der Wirtschaft auf dem Branchentag Erneuerbare Energien am 27.11.2019 in Hannover austauschen, den das EFZN in diesem Jahr als Kooperationspartner unterstützt.

Es ist noch viel zu tun! Informieren Sie sich über technische Innovationen im EE-Bereich, neue Geschäftsmodelle und die Chancen der Sektorenkopplung.

Das vollständige Programm und die Anmeldung finden Sie hier.

 

Kontakt:

Dr. Cornelia Fabian

Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE)

Telefon: +49 (0)30 / 212341-172

E-Mail: c.fabianwind-energiede
www.wind-energie.de

zurück