Die Niedersächsische Summer School Brennstoffzellen und Batterien wird seit 2008 federführend vom CUTEC in Zusammenarbeit mit jeweils einer niedersächsischen Universität organsiert. Das EFZN engagiert sich seit 2018 als Mitveranstalter. In der Veranstaltungsreihe treffen sich Studierende und Nachwuchswissenschaftler_Innen mit Partnern aus der Industrie. Expert_Innen berichten aus erster Hand über Praxiswissen und Lösungsansätze. Aktuelle Themen der Brennstoffzellen- und Batterietechnologie werden im Detail beleuchtet und die dafür erforderlichen Grundlagen der Elektrochemie, Thermodynamik, Materialwissenschaft und Energietechnik vermittelt. Die theoretische Wissensvermittlung wird mit praktischen Übungen verbunden zu einem Gesamtangebot aus Theorie, Simulation, Komponentenentwicklung, Systemaufbau und Systemintegration.

 

 

 


EFZN-Partner: Clausthaler Umwelttechnik Forschungszentrum (CUTEC), alle EFZN-Standorte

Veranstaltungsorte: alle EFZN-Standorte

Nächster Termin:  voraussichtlich 20.-24.09.2021 in Oldenburg


 

13. Nds. Summer School Brennstoffzellen und Batterien

voraussichtlich 20.-24. September 2021 in Oldenburg

Foto: © Marisol Glasserman/TU Braunschweig

12. Nds. Summer School Brennstoffzellen und Batterien

23.-27. September 2019 in Hannover

Foto: © S. Neugebauer, Clarios EMEA

11. Nds. Summer School Brennstoffzellen und Batterien

17.-21. September 2018 in Braunschweig

Foto: © Marisol Glasserman/TU Braunschweig