Das Niedersächsische Forum Solarenergie ist eine gemeinsame Veranstaltung des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen, des Instituts für Solarenergieforschung in Hameln, und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen. Diese seit 2018 etablierte Veranstaltungsreihe hat das Ziel, Fachleute und Interessenten aus Gesellschaft, Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft im Themenfeld der Solarenergie zusammenzuführen, um den erforderlichen transdisziplinären Dialog zur Transformation des Energiesystems zu fördern. Veranstaltungsort ist die Leibniz Universität Hannover. In 2020 musste das Niedersächsische Forum Solarenergie bedingt durch die Corona-Pandemie als Online-Veranstaltung stattfinden.

 


EFZN-Partner: Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH), Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN)

Veranstaltungsorte: Leibniz Universität Hannover; online

Nächster Termin: n.n.


 

23./30. Juni und 07. Juli 2020, Online-Veranstaltung

Foto: © Barbara Mussack, KEAN

06./07. September 2018, Hannover

Foto: © EFZN