EFZN-Forschungslinien

P2X-Technologien

Foto: © rulizgi - stock.adobe.com

Mit zunehmender regenerativer Erzeugung kann die elektrische Energie mehr und mehr als Primärenergieträger betrachtet werden.

Mehr erfahren >

Solarenergie

Foto: © Eisenhans - stock.adobe.com

Solarenergie lässt sich fast überall in kleinen und in großen Systemen einsetzen, ist schon heute für viele Anwendungen wirtschaftlich und hat eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung.

Mehr erfahren >

Vernetzte Energiesysteme / Sektorenkopplung

Foto: © chombosan - stock.adobe.com

Der Umstieg auf die Erneuerbaren Energien sowie die voranschreitende Digitalisierung führen zu einem fundamentalen Strukturwandel der vernetzten Energiesysteme.

Mehr erfahren >

Windenergie

Foto: © J. Puczylowski, ForWind, Universität Oldenburg

Windenergie ist eine der tragenden Säulen unseres zukünftigen Energiesystems. Das Potential der Strombereitstellung durch Windenergieanlagen an Land und auf See ist enorm.

Mehr erfahren >

EFZN-Querschnittsforschung

Materialwissenschaften

Foto: © coffeekai - stock.adobe.com

Materialien und Werkstoffe nehmen eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung von Systemen zur Energiewandlung und -speicherung ein.

Mehr erfahren >

Gesellschaftswissenschaften

Foto: © vege - stock.adobe.com

Die Transformation des deutschen, europäischen und globalen Energiesystems ist nicht nur eine Herausforderung aus technologischer und naturwissenschaftlicher Sicht, sondern eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe.

Mehr erfahren >

EFZN-Forschungsverbünde und -Kompetenznetzwerke

EFZN-Leitprojekt SiNED

Abbildung: © EFZN

Im SiNED-Projekt werden notwendige Anpassungen der Systemdienstleistungen an die durch Digitalisierung und fortgeschrittene Energiewende veränderten Anforderungen unter­sucht.

Mehr erfahren >

EFZN-Forschungsverbund Wasserstoff Niedersachsen

Foto: © malp - stock.adobe.com

Wasserstoff aus regenerativen Quellen spielt für die angestrebte Dekarbonisierung / Defossilierung unseres Energiesystems eine bedeutende Rolle. In die diesbezüglichen Forschungen ist auch der EFZN-Forschungsverbund Wasserstoff Niedersachsen involviert.

Mehr erfahren >


EFZN-Forschungsservice

Ein Service für EFZN-Forscher*innen

Um den EFZN-Wissenschaftlern*innen bei ihrer Arbeit den Rücken freizuhalten, bietet das EFZN als zentrale Plattform der niedersächsischen Energieforschung einen Forschungsservice für standortübergreifende Ideen und Vorhaben an.

Mehr erfahren >