Demnächst: 12. Göttinger Energietagung

Foto: © sdecoret - stock.adobe.com

Die Göttinger Energietagung widmet sich im Jahr 2020 am 27. und 28. Mai in der historischen Paulinerkirche Göttingen dem Thema „Verbraucher in der neuen Energiewelt – Handlungsfelder im Markt und Herausforderungen für das Netz“.

Das Clean Energy Package stärkt in vielen Regelungen den Verbraucher im Sinne einer aktiveren Rolle als Kunde und einer stärkeren Teilhabe an der Energiewende. Verbraucher sollen zu Stromproduzenten, Lieferanten oder Speicherbetreibern werden. Mit diesen neuen Verbrauchertypen verändert sich die Akteurslandschaft auf den europäischen Energiemärkten. Daneben erhalten Verbraucher neue Rechte, zum Beispiel den Anspruch auf einen dynamischen Stromtarif. Damit stellen sich für die Strom- und Gasnetze und somit auch für die Regulierung neue Herausforderungen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

EFZN-Veranstaltungsreihen

Niedersächsische Energietage

Foto: © EFZN

Tagungsort:
Altes Rathaus Hannover

Göttinger Energietagung

Foto: © Tobias Landwehr

Tagungsort:
Paulinerkirche in Göttingen

Dialogplattform Power-to-Heat

Foto: © EFZN

Tagungsort: Niedersächsische
Landesvertretung in Berlin

EFZN-Workshops

Foto: © LUH, Referat für Kommunikation und Marketing

Tagungsort:
u.a. Leibnizhaus Hannover