Das EFZN wird von einem Vorstand geleitet. Diesem gehört je ein Mitglied der Vertragspartner an. Die Vorstandsmitglieder und ihre Vertreterinnen oder Vertreter werden jeweils durch ihre Präsidien für eine Amtszeit von zwei Jahren entsandt.

Der Vorstand trägt die Verantwortung für die Wahrnehmung der Aufgaben des EFZN und entwickelt Konzepte für eine gemeinsame Forschungsstrategie der Mitglieder. Er ist für alle Angelegenheiten zuständig, soweit sie nicht durch die Rahmenvereinbarung oder einer darauf beruhenden Ordnung einem anderen Organ zugeordnet werden.

 

Der Vorstand besteht aus folgenden Mitgliedern:

Vorstandssprecher

Foto: DLR

 

 

 

 

Prof. Dr. Carsten Agert

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Telefon: +49 441 99906 100
E-Mail: vorstandssprecher@efzn.de

 

Stellvertretender Vorstandssprecher

Foto: Privat

 

 

 

 

Prof. Dr. Michael H. Breitner

Leibniz Universität Hannover

Telefon: +49 511 762 4901
E-Mail: breitner@iwi.uni-hannover.de

Weitere Vorstandsmitglieder

Foto: Privat

 

 

 

 

Prof. Dr.-Ing. Michael Kurrat

Technische Universität Braunschweig

Telefon: +49 531 391 7735
E-Mail: m.kurrat@tu-bs.de

Foto: EFZN

 

 

 

 

Prof. Dr. Wolfgang Schade

Technische Universität Clausthal

Telefon: +49 5321 3816 8410
E-Mail: wolfgang.schade@tu-clausthal.de

 

Foto: Privat

 

 

 

 

Prof. Dr. Ludwig Theuvsen

Georg-August-Universität Göttingen

Telefon: +49 551 39 4851
E-Mail: theuvsen@uni-goettingen.de